Selbsterfahrung ist der Weg zum inneren Wesen

Es ist schon ein Unterschied zwischen dem, wie ich mich derzeit fühle und der astrologischen Beschreibung, wie ich mich fühle.

Es ist schon ein Unterschied, wie ich derzeit so beieinander bin und wie das astrologisch beschrieben ist.

Wer mutig ist, probiert es aus, lässt sich darauf ein und macht sich hinterher ein paar Gedanke darüber, wie das möglich ist.
Viel Spaß bei diesem Abenteuer.
Übrigens: Das Abenteuer der Selbsterfahrung macht jeder eigenverantwortlich.

Finde es heraus:

So bin ich derzeit astrologisch beieinander.

Das ist eine der einfachsten Übungen aus der Transformatorischen Astrologie:

  • Das Geburtshoroskop zu Hand nehmen.
  • Die astrologischen Symbole als Hinweise auf die Energien realisieren.
  • Die Energien, die derzeit für mein Befinden verantwortlich sind, in den Sinn kommen lassen.
  • Diese Energien erleben und lassen und verstehen.

So einfach ist Selbsterfahrung.

Haben Sie Fragen, möchten Sie die Transformatorische Astrologie tiefer kennenlernen?
Schreiben Sie mir!
Wilfried Teschler
info@astroenergetik.info 

.

Buchen Sie eine Einzelsitzung.
Haben Sie eine stabile Internetverbindung?
Haben Sie ein Headset und eine Internetkamera?
Dann dürfte dem nichts mehr im Wege stehen.

Anmelden und mitmachen. Treffen wir uns auf Facebook in der Gruppe: Selbsterfahrung und Astrologie. Der Link: https://www.facebook.com/groups/522734361267498/