Es ist nur eine Möglichkeit

Naja, das ist so ein Ding, das Ding mit den guten Tipps zur persönlichen Veränderung.

Besonders in der Astrologie.
Es ist manchmal scheußlich, manchmal hilflos oder einfach nur dumm, was man geboten bekommt.
Damit meine ich diejenigen, die die Astrologie als eine Mechanik begreifen und die Tipps für den konkreten Menschen wie eine Ingenieursarbeit ausführen, korrekt, zeitlich im Maß, ohne Gefühl und (oft) nicht den Menschen, sondern nur sein Astrogramm kennend.

Ironie an!

Doch, was soll´s.
Es macht ja nichts oder nur wenig.
Es geht ja nur um Liebe oder Macht.
Es geht ja nur um Mitgefühl oder Korrektheit.
Es geht ja nur um Unverstand und Verständnis.

Ironie aus!

Mir geht es hier nur sekundär um die elendigen Mechaniker der Astrologie.
Primär geht es mir hier um die Motivationen der Klieneten.

Nunja.

Es geht mir um den und die Klienten/ Probanden/ zu Beratenden.
Es sind für Kunden, die eine konkrete Leistung erwarten und sie auch bekommen sollen und werden. Das Wichtige ist auch, dass die Vertragsbedingungen der Rahmen und manche Einzelheiten abgesprochen, vielleicht sogar schriftlich formuliert sind.
Das hört sich selbstverständlich an, doch wenn ich mich im Internet umschaue, sehe ich Kunden, die etwas zu ihrem Astrogramm anfragen, und eine mehr oder weniger richtige/treffende Antwort bekommen – selbstverständlich kostenlos.
Naund? Vielleicht sind sie auch nicht mehr wert.

Ich wünsche mir eine neue, aktivere Art von Klienten/ Kundschaft.
Es gibt bisher sehr wenige dieser Art, das ist mir im Laufe der Jahre klargeworden.

Ich möchte Kunden, die etwas Anderes – sogar viel mehr – wollen als einen sachlich, mechanische Abfolge (astro)logischer Tipps, Hinweise und Blick auf Eventualitäten.
Ich möchte Menschen, die sich mit Hilfe der Astrologie besser kennenlernen wollen und solche, die sich mit Astrologie entwickeln wollen.
Es ist vielleicht zu viel erhofft?
Es geht vielleicht sogar etwas zu weit, von jemandem zu erwarten, dass er nicht sein EGO pflegt, sondern seine menschlichen Möglichkeiten kennenlernt und vielleicht anfängt, sie auszuschöpfen und zu nutzen.
Ich bin so, biete weiterhin die Möglichkeiten an, und tue es auch noch gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*